HBSG1980eV Ehingen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Herz- und Behindertensportgruppe Ehingen 1980eV...

Hier finden Sie alle Informationen über die Herz- und Behindertensportgruppe. Sollten Sie nicht finden, nach dem Sie suchen, wenden Sie sich einfach an unsere Ansprechpartner oder teilen Sie uns in einem Email Ihre Fragen, Anregungen oder Wünsche mit.
 

Unsere Herzsportgruppe hat ca. 60 Mitglieder (aktiv, passiv) und bietet jeweils Dienstags und Freitags, in der Sporthalle des Kollegs Sankt Josefs in Ehingen, eine Stunde Sport für Patienten nach Herzinfakt, Klappenersatz, Bypässen und neu ab Juni 2021 auch für Patienten mit Herzinsuffizienz an. Vor und nach dem Sport wird der Blutdruck gemessen. Diabetiker müssen zusätzlich vor und nach dem Sport ihren Blutzucker messen. Diese Werte werden in der Anwesenheitsliste eingetragen.

 

Dass wir ein sehr reger Verein sind wissen unsere Mitglieder sehr genau. Ausser den wöchentlichen Sporttreffs finden monatlich Wanderungen oder Radtouren, Gartenfeste, Oster- und Weihnachtsfeier, Mitgliedsversammlungen, Ausflüge, Betriebsbesichtigungen usw. statt. Jubiläen wie 70. oder 80 Jahre werden gebührend gefeiert.

 

Jedes Jahr findet eine Reanimationsveranstaltung statt, welches durch das DRK in der Sporthalle des Kollegs Sankt Josefs in Ehingen durchgeführt wird. Während des Sports ist ständig ein Arzt anwesend. Des weiteren ist eine vollständige, einsatzfähige Notfallausruestung, ein netzunabhängiger Defibrillator, ein Notfalltelefon und die Erreichbarkeit der Gruppe durch den Rettungsdienst gewährleistet.

 

Gott sei Dank hatten wir bis Dato noch keinen schweren Notfall in unserer 41 jährigen Vereinsgeschichte.

 

 

 

 

 

 

(c) 2021 Michael Gienger | HBSG1980eV Ehingen (c) und Conding Michael Gienger